News und Presse

Boxenstopp

Unser "Gegenbesuch" im Berufsbildungswerk Neckargemünd

Nachdem wir im Dezember dankend den Spendenerlös aus der "Boxenstopp-Aktion" der Kfz- und Zweiradwerkstatt in Bammental erhalten haben, traten Frank Kremer und Dagmar Gröneweg (Therapeutin aus dem Wulf-Alexander Strauer-Haus) den Gegenbesuch an. Die Vertreter des Berufsbildungswerks Neckargemünd empfingen uns herzlich und wir sammelten bereits Ideen für weitere gemeinsame Projekte. Wir freuen uns schon sehr auf die künftige Zusammenarbeit.

Zurück